Bandpa▀filter (Bandpass Filter)

In Rundfunk- und Fernsehempfängern, Breitbandverstärkern usw können störende Beeinflussungen hervorgerufen werden. Diese Störsignale lassen sich u.a. durch Bandpassfilter ableiten, wenn die störenden Signale unterhalb und oberhalb der Grenzfrequenzen liegen. Es steht eine Reihe von Standardfiltern zur Verfügung.

Download: Kanaltabelle 

 

ArtikelBeschreibungAnwendungFrequenzbereichAnschluß
BPF 301 VHF-Kanalpass 1 Kanal E2-12 47-230 MHz IEC  bpf301
BPF 302 UHF-Kanalpass 1 Kanal E21-69 470-870 MHz IEC  bpf302
BPF 304 VHF-Kanalpass 1 Kanal S3-20 118-300 MHz IEC  bpf304
BPF 322 Bereichspass Band I, II, E 5-8 47-108 MHz
174-202 MHZ
IEC  bpf322